+49 (0) 163 62 32 512 info@audiio.de

Was ist audiio?

Audiio bietet individuelle, auf Ihre persönliche Lebenssituation zugeschnittene Audio-Programme, die Sie sich bequem in ihrem gewohnten Umfeld anhören können und die Ihnen helfen, nicht ganz einfache Lebenssituationen zu meistern.

A

Sie leiden unter gesundheitlichen Problemen?

A

Sie wollen schnell wieder fit werden und in Ihren gewohnten Alltag zurückfinden?

A

Sie stehen vor einem medizinischen Eingriff und machen sich Sorgen um die Operation und Ihre Genesung?

A

Sie sind häufig gestresst?

A

Sie haben Angst oder machen sich Sorgen um ihren gesundheitlichen Zustand?

A

Sie wollen lernen, sich zu entspannen?

Dann können wir Ihnen helfen.

Wie funktioniert audiio?

Vier-Säulen-Konzept – Entspannt gesund werden

Das einzigartige Konzept von audiio basiert auf vier Säulen und umfasst eine Kombination verschiedener auditiver Übungen und Entspannungstechniken. Ziel ist in mehreren Schritten zunächst wohltuende Entspannungseffekte zu generieren und Körperspannung und Stress erheblich zu reduzieren. Darauf aufbauend folgen Programme, mit deren Hilfe mentale Stärke (wie es bspw. auch Profisportler praktizieren) aufgebaut und die Besinnung auf den eigenen Körper gefördert wird. Im letzten Schritt steht die Stärkung des Selbstvertrauens mittels Affirmation im Vordergrund, einer Technik, mit der sich nachweislich auch tief sitzende innere Blockaden, Ängste und Sorgen auflösen lassen.

Selbstheilungskräfte aktivieren

Ziele der speziellen Entspannungsübungen sind die Aktivierung von Selbstheilungskräften und des inneren Arztes. Mit Hilfe der Entspannungstechniken gelingt es Ihnen, Problembereiche selbst zu orten, Stress kontinuierlich abzubauen und Spannungen zu lösen, was zu einer zügigen Heilung und Rückkehr in den früheren Alltag führt. Die Rückgewinnung der Sicherheit und des Vertrauens in den eigenen Körper münden schließlich darin, dass Sie zu innerer Ruhe und innerem Gleichgewicht finden – eine Stabilität, die sie nachhaltig gesund hält.

Unsere Programme sprechen Patienten mit den unterschiedlichsten Beschwerden und Erkrankungen individuell an.

Spezielle Begleitung bei Operationen verbessern Ihr Operationsergebnis

Neben zahlreichen Programmen für Patienten, die nicht mit Operationen konfrontiert werden, bieten wir umfassende Programme, die Sie sowohl vor der Operation als auch im Anschluss mit verschiedenen Übungen bis zur vollständigen und nachhaltigen Genesung begleiten. Verbesserte Operationsergebnisse und eine schnellere Genesung sind die Folge der Therapie, die audiio unter das Motto „Entspannt gesund werden“ stellt.

cvlienen_220x240Audiio – Konzept und Geschichte

Claudia von Lienen hat einen Weg gefunden, mit dem ihre Patienten entspannt gesund werden – und es nachhaltig bleiben. Wie Sie Ihren Weg zu Entspannungsübungen fand, wie Ihr Konzept funktioniert und warum es so erfolgreich eingesetzt wird, erfahren Sie hier. mehr lesen

Uwe Dobrunz220x240Narkoseangst lindern

Dr. Uwe Dobrunz ist Deutschlands führender Experte, wenn es um die psychologische Behandlung von Narkoseängsten geht. Mit audiio spricht er über die mangelhafte Betreuung von Angstpatienten, die Fehler, die Anästhesisten im Umgang mit Patienten häufig begehen und die Möglichkeiten, Ängste vor einem Eingriff unter Narkose abzubauen. mehr lesen

In unserem Shop finden Sie speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene auditive Programme.

Unsere Produkte im Überblick

-> keine Wartezeiten

-> keine Termine

-> volle Flexibilität

-> wo Sie sich wohlfühlen

-> in den eigenen vier Wänden

-> an Ihren Lieblingsorten

P

Individuell auf jeden Patienten zugeschnitten

P

audiio-Programme fußen auf anerkannten Techniken

P

Erfolg in zahlreichen Studien nachgewiesen

P

Großer Behandlungserfolg bei tausenden Patienten

Optimale Patienten-Begleitung –

Von den Wochen vor der OP bis zur vollständigen Genesung:

Speziell für Personen, die vor einer Operation oder einem Krankenhausaufenthalt stehen, unterstützt audiio Sie mit ganz speziellen Hörprogrammen, die Sie in den Tagen und Wochen vor der Operation über die Tage im Krankenhaus, zurück zuhause bis hin zur vollständigen Rehabilitation begleiten. Dieses Intensivprogramm nimmt Ihnen ihre Ängste, verbessert Ihr Operationsergebnis und fördert ihre Selbstheilungskräfte, sodass sie schnell wieder genesen.

 

Claudia von Lienen

 

Claudia von Lienen ist unsere erfahrene Expertin im Bereich Gesundheit und Entspannung. Bei der Behandlung von Patienten kombiniert sie ihr Wissen als staatlich anerkannte Heilpraktikerin und ausgebildete Stress- und Entspannungstherapeutin und hilft so täglich Menschen dabei, entspannt gesund zu werden. Ihre Erfahrungen hat die Diplom-Sportwissenschaftlerin über die Jahre gesammelt und in einem einzigartigen Projekt umgesetzt: den audiio-Hörprogrammen.

UNSER RATGEBER

In unserem Ratgeber informieren wir Sie über unsere aktuellen Studien zum Thema Entspannungen. Zudem erfahren Sie hier alles zu aktuellen Themen rund um das Gebiet der Entspannungsübungen und erhalten zahlreiche Tipps und Anregungen zu Fragen rund um das Thema Operation und Krankenhausaufenthalt.

Warum Ängste und Sorgen Menschen krank machen

Die Implantation einer Knieprothese zählt zu den Standardeingriffen, die täglich tausendfach erfolgreich durchgeführt werden. Dennoch leiden viele Menschen anschließend unter Schmerzen oder finden schwer in den Alltag zurück. Verantwortlich dafür sind psychologische Faktoren.

mehr lesen

Wegweiser: Wie man die Angst vor der Narkose lindert

Dr. Uwe Dobrunz ist Deutschlands führender Experte, wenn es um die psychologische Behandlung von Narkoseängsten geht. Mit audiio spricht er über die Fehler, die Anästhesisten im Umgang mit Patienten häufig begehen und die Möglichkeiten, Ängste vor einem Eingriff unter Narkose abzubauen.

mehr lesen

Audiio – Das Konzept und die Geschichte

Claudia von Lienen hat einen Weg gefunden, mit dem ihre Patienten entspannt gesund werden – und es nachhaltig bleiben. Wie Sie Ihren Weg zu Entspannungsübungen fand, wie Ihr Konzept funktioniert und warum es so erfolgreich eingesetzt wird, erfahren Sie hier.

mehr lesen

Stress und Angst als Auslöser chronischer Schmerzen

Wer kennt sie nicht, die Angst, dass der Schmerz bleibt, die Entzündung nicht ausheilt oder eine Beeinträchtigung dauerhaft bleibt? Angst birgt aber auch Gefahren. Bleiben sie unbehandelt können die Folgen enorm sein: selbst harmlose Krankheitsbilder führen zu chronischen Beschwerden.

mehr lesen

Was kann passieren? Die Risiken einer Narkose

Was viele nicht wissen: Etwa 20 Prozent aller Patienten erleiden nach einer Narkose eine kognitive Störung – ein sogenanntes Delir. Hierbei können Angst und Halluzinationen auftreten. Wer gefährdet ist, wie ein Delir entsteht und wie man ihn frühzeitig erkennt, erfahren Sie hier.
 
 
 

mehr lesen

Wie zeigt sich Angst?

Angst-Symptome zeigen sich in physischer und/oder psychischer Form. Dabei erkennen viele Menschen nicht, dass ihre Sorgen und Ängste die Ursache für ihre Beschwerden und die vermeintliche Erkrankung sind, was in eine Teufelsspirale mündet: Die Sorge über nicht erklärbare körperliche oder geistige Beschwerden lösen neue Sorgen und Ängste in Ihnen aus, die ihre Beschwerden wiederum verschlimmern. Lernen Sie, wie Sie diese Zeichen frühzeitig erkennen.

mehr lesen